Logo Tag der Architektur 2017
 

2016 Hamburg

„Architektur für Alle“ – Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst 2016

Hamburg, 04.05.2016: In diesem Jahr findet der Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst am Samstag, den 25. und Sonntag, den 26. Juni unter dem bundesweiten Motto „Architektur für Alle“ statt.

In Hamburg werden auf insgesamt 47 verschiedenen Führungen u.a. Wohnbauten, Schulbauten, eine Wasserrettungsdienststation, Gewerbebauten, ein Museum, das Planetarium, eine Dreh- und eine Klappbrücke, Hausboote, ein Deich, ein Restaurant und ein Park präsentiert. Überall werden die Besucher vor Ort mehr über die Hintergründe der Projekte erfahren, hinter die Fassaden blicken und mit den verantwortlichen Planern ins Gespräch kommen können.

Das zugehörige Programmheft wird ab der zweiten Juniwoche in der Geschäftsstelle der Hamburgischen Architektenkammer und an verschiedenen Orten (Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, HafenCity Infocenter im Kesselhaus, Bücherhallen, Museen, Bücherhallen, Bürgerhäuser…) in der Stadt zur Mitnahme ausliegen. Auf der Website der HAK wird es als Download zur Verfügung stehen. Das gesamte bundesweite Programm des Tags der Architektur ist über eine App abrufbar, die Sie kostenlos im Google Playstore oder im Apple App-Store herunterladen können.

An den von den Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplanern und Ingenieuren geführten Touren zu deren Projekten kann der Besucher ohne vorherige Anmeldung teilnehmen. Nur die Teilnahme an den geführten Touren zu bauhistorischen und aktuellen Themen erfordert zuvor eine Anmeldung über die Website der Hamburgischen Architektenkammer.