Logo Tag der Architektur 2017
 

2016 Thüringen

Tag der Architektur 2016: Architekten und Bauherren präsentieren 68 neue Bauwerke in 29 Städten und Gemeinden Thüringens

Erfurt, 07.06.2016: Ausstellung „Neue Architektur in Thüringen“ ab dem 8. Juni im Erfurter Hauptbahnhof zu sehen.

Zum Tag der Architektur am letzten Juni-Wochenende laden Architekten, Landschafts- und Innenarchitekten sowie Stadtplaner gemeinsam mit ihren Bauherren zum 22. Mal dazu ein, zeitgemäße Bauwerke im Freistaat zu entdecken. In diesem Jahr können in 29 Städten und Gemeinden 68 Bauten besichtigt werden, die sonst überwiegend nicht zugänglich sind. Zur Einstimmung öffnet am 8. Juni die Ausstellung „Neue Architektur in Thüringen“ im Erfurter Hauptbahnhof, die alle Objekte vorab bis einschließlich 26. Juni präsentiert. Sämtliche Bauwerke mit Öffnungszeiten und Führungsterminen stehen online unterwww.architekten-thueringen.de/tda/ zur Einsicht bereit.

Der Tag der Architektur steht diesmal unter dem bundesweiten Motto „Architektur für alle“. Der Präsident der Architektenkammer Thüringen Dr. Hans-Gerd Schmidt erklärt: „Schützende Räume sind essentiell für menschliches Leben. Ob Plätze, Straßen, Parks oder Gebäude: Wohin wir sehen, hat sich der Mensch Raum geschaffen. Wir benötigen Räume zum Wohnen und Arbeiten, zum Lernen, zur Pflege, zur Erholung, zur Unterhaltung, zur Besinnung und für vieles andere mehr. Gefragt sind passgenaue, individuelle Lösungen, die sorgfältig geplant werden müssen und die Ansprüche der Zukunft berücksichtigen.“ Wie Architekten und Bauherren ihre Gebäude und Räume für neue, zeitgemäße Zwecke und Nutzergruppen konzipieren, können Interessierte zum Tag der Architektur und vorab im Rahmen der Ausstellung erfahren.

Die 68 präsentierten Bauwerke decken die gesamte Bandbreite aus Baukunst, Städtebau und Landschaftsgestaltung ab. Mit mehr als einem Drittel aller Projekte liegt der Schwerpunkt in diesem Jahr auf den Wohnungsbauten, die sich erfahrungsgemäß großer Beliebtheit erfreuen: vom kleinen Stadthaus über das klassische Einfamilienhaus bis hin zu einer Vielzahl an neuen Wohnquartieren. Kultur- und Bildungseinrichtungen, Pflege- und Forschungsbauten, Bürogebäude und Gewerbeparks sowie Gärten und Freianlagen ergänzen das umfangreiche Angebot.

Für die Planung der individuellen Besichtigungstour stehen dem interessierten Besucher neben der genannten Ausstellung weitere Hilfsmittel zur Verfügung: Die Website der Architektenkammer bietet unter www.architekten-thueringen.de/tda/ eine Merkliste mit Routenplaner an. Die App „Tag der Architektur“ erleichtert ebenso wie die für mobile Anwendungen optimierte Website mobil.tag-der-architektur.de das Auffinden der Projekte von unterwegs.

Das Faltblatt ist ab Mitte Juni an vielen Orten in Thüringen kostenfrei erhältlich, zum Beispiel in den Touristeninformationen und den Ticketshops sowie am Erfurter Bahnhof. Die Broschüre mit ausführlichen Informationen zu allen Objekten kann ebenfalls ab Mitte Juni in den Touristeninformationen, über den Buchhandel sowie über die Architektenkammer zum Selbstkostenpreis von 5,00 Euro bezogen werden.