Logo Tag der Architektur 2017
 

Das ganze Programm zum Tag der Architektur an einem Ort und am 24. und 25. Juni wieder sachsenweit erleben

Das ganze Programm zum Tag der Architektur an einem Ort und am 24. und 25. Juni wieder sachsenweit erleben

Am 24. und 25. Juni findet wieder der bundesweite Tag der Architektur – in diesem Jahr unter dem Motto "Architektur schafft Lebensqualität" – statt. Zum 22. Mal stehen für Sie in ganz Sachsen an diesen Tagen Gebautes und Geplantes sowie Architekturbüros offen. Mit Ausstellungen, Führungen, Events usw. sind Bauherrschaften aller Couleur und alle anderen Architekturinteressierten herzlich eingeladen. Das Programm bietet über 80 vielfältige Möglichkeiten. Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten oder Stadtplaner freuen sich darauf, mit zahlreichen interessierten Besuchern ins Gespräch zu kommen.
Ausstellung zum Tag der Architektur in Sachsen im Zentrum für Baukultur Sachsen
Erstmals wird es eine begleitende Ausstellung zum Tag der Architektur geben, die es den Besuchern zehn Tage lang ermöglicht, das gesamte sächsische Programm an einem Ort zu erleben. Vom 15. bis 25. Juni, dienstags bis samstags, 12:00 bis 18:00 Uhr kann diese im neu eröffneten Zentrum für Baukultur Sachsen im Kulturpalast Dresden/Eingang Galeriestraße besichtigt werden.
Das komplette Programm zum Tag der Architektur 2017 in Sachsen finden Sie unter tda.aksachsen.org.
Besuchern steht das Besichtigungsprogramm auch schon vorab deutschlandweit per kostenloser App mit komfortabler Routen- und Terminplanung zur Verfügung unter mobil.tag-der-architektur.de.
Das Programmheft liegt in öffentlichen Einrichtungen aus bzw. kann über die Architektenkammer Sachsen bestellt werden.
Das Programm und Bildmaterial zur honorarfreien Veröffentlichung zum Tag der Architektur können Medienvertreter unter <<http://tda2017.aksachsen.org/listen.html?list=2>> herunterladen.